F u t t e r - T i e r a r z t


Futter-Tierarzt | Ausschlussdiät bei einer Nahrungsmittel-Allergie

Ausschlussdiät bei einer Nahrungsmittel-Allergie


Pfote mit braun roten Krallen aufgrund von Malassezien
Typisches Symptom für einen Hund mit einer
Nahrungsmittel-Allergie sind braun rote Krallenansätze.
Wir helfen bei der meist langwierigen Suche nach geeigneten Futtermitteln und unterstützen in allen Fragen rund um die Ausschlußdiät.


- Welche Fleischsorte ist geeignet?

- Was muss ich bezüglich der Kontamination des Fleisches mit anderen Futtermitteln beachten?

- Wie lange dauert eine Ausschlußdiät und wann macht es Sinn das Futtermittel zu wechseln?

- Entsteht in der Zeit der Ausschlußdiät eine Mangelernährung bei meinem Tier?
Entzündete Pfote.
Die Falten zwischen den Pfoten sind gerötet und jucken
bei einem Hund mit Allergie.


- Woran erkenne ich, ob ich das richtige Futter habe?


Darauf und auf vieles andere bekommen Sie kompetente Antworten.
Zudem erfordert eine Ausschlußdiät regelmäßige Futterrezept-Anpassungen, die wir liefern.

Entzündete Pfote. Entzündete Pfote.
Gesunder Hund ohne Allergie.